Öffentliche Mitgliederversammlung des OV Neustrelitz

 
 

Deutsche Soldaten in Mali - Der deutsche Beitrag zum Einsatz in Mali aus Sicht einer Drohnen-Besatzung

Zu Gast: Hauptmann Johannes Arlt, Referent Kommando Luftwaffe

 
 

Auf der öffentlichen Mitgliederversammlung des OV Neustrelitz hat Hauptmann Johannes Arlt über den Auslandseinsatz der Bundeswehr in Mali informiert. Im Rahmen der UN-Friedensmission Minusma sind über 11.000 Soldaten aus mehr als 40 Nationen im Einsatz.

Deutschland beteiligt sich hier unter anderem bei der Aufklärung mit unbewaffneten Drohnen. Respekt vor dem Einsatz der Soldatinnen und Soldaten in diesem krisengeschüttelten Gebiet, um die Menschenrechte und die Zivilbevölkerung zu schützen und zu helfen, die staatliche Autorität wiederherzustellen.

 
Bildergalerie mit 3 Bildern